Mit den Schwerpunkten Metalltechnik, Elektrotechnik, Zweirad- und Kfz-Technik
Der Erste allgemeinbildende Schulabschluss (früher: Hauptschulabschluss) ist geschafft!

… aber es soll weitergehen, mit dem Ziel den Mittleren Schulabschluss und eine Grundbildung in einem technischen Berufsfeld zu erlangen.

Die Berufsfachschule I bietet genau diese Möglichkeiten – ganz nah der Technik mit Unterrichten in Laboren und Werkstätten.

Unsere Schwerpunkte sind die Elektrotechnik, die Metalltechnik sowie die Zweirad- und Kfz-Technik.

Aufnahmevoraussetzung: Erster allgemeinbildender Schulabschluss

… und danach

Berufsausbildung oder der Besuch der Berufsfachschule III oder des Beruflichen Gymnasiums

Laden Sie sich das Anmeldeformular (PDF) herunter – der Anmeldemonat ist stets der Februar.

Außerdem finden Siehierweitere allgemeineInformationen und dasFaltblattzur BFS I

Ansprechpartner
Herr Christian Vittrup
0431 – 16 98 633
christian.vittrup@rbz-technik.de